- Med Corner

Wie gefährlich ist COVID-19 und Urtikaria?

Haben Patienten mit chronischer Urtikaria ein erhöhtes Risiko sich mit SARS-CoV-2 zu infizieren oder einen schweren Verlauf von COVID-19 zu erleiden?

»Es gibt keinen medizinischen Grund anzunehmen, dass Patienten mit einer chronischen Urtikaria ein höheres Risiko haben sich mit Sars CoV-2 zu infizieren oder einen schweren Verlauf einer COVID-19 Erkrankung zu erleiden. Die bisherigen Informationen über Infizierte und Erkrankte bestätigen diese Annahme, so wurde z.B. in einer Untersuchung aus Wuhan in China beschrieben, dass der Anteil von Patienten mit chronischer Urtikaria unter COVID-19 Erkrankten genauso hoch ist wie der in der Normalbevölkerung.«